Verfasst von: gynth | 5. Oktober 2008

Reisevorbereitungen

Nachdem die auf mysteriöse Weise in Polen verschwundene Kadanwelle für den Allradantrieb wieder aufgetaucht und fachkundig am Auto befestigt wurde, ist uns schon etwas wohler. Die Rücksprache mit der Werkstatt unseres Vertrauens ergab auch keine weiteren erschreckenden Mängel. Dass der Wagen Öl verliert wollen wir an dieser Stelle mal nicht so negativ sehen…

Abgesehen davon füllt sich der Keller langsam mit dem notwendigen Kleinkram für die Reise. Seltsamerweise wird die Liste der Dinge, die noch besorgt werden müssen, trotzdem nicht kürzer.

PS: Ob es an der vor werkstattbedingten Abwesenheit von Michas BMW liegt, dass er sich jetzt eine Carrera-Rennbahn zum Geburtstag wünscht??

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: